The Full Story

IMG_2done.png

Workshops

In meinen Workshops biete ich (Klein)Gruppen und Einzelpersonen die Möglichkeit zum leichten Einstieg in die Nachthimmelsfotografie.

 

Fototheorie und -praxis sind verwoben mit meiner Liebe zur Nacht, mit Erklärungen und Erzählungen zum Nachthimmel und dem Phänomen der Lichtverschmutzung, welches uns den ungetrübten Blick in die Nacht immer mehr verunmöglicht.

 

Je nach Termin und Ort, gehen wir beim Fotografieren auf spezielle  Himmelsobjekte (z.B. die Milchstraße) ein. Gemeinsam mit Ihnen können wir auch individuelle Schwerpunkte im Vorfeld setzen.

In speziellen und Einzelsettings unterstütze ich zudem gerne

bei der Nachbearbeitung des Bildmaterials.

Das Mitbringen einer eigenen Kamera, bei der Blende, Zeit und ISO variiert werden können sowie Kenntnisse zur eigenen Kamera (Blende, Zeit, ISO), das Mitbringen eines Stativs und eines möglichst (lichtstarken) weitwinkeligen Objektives sind für bestmögliche Ergebnisse und das anschließende selbständige Fotografieren bei Nacht von Vorteil.

Termine

29.Juli 2022 Workshop Nachthimmel- und Milchstraßenfotografie @ Yukon Akademie/Mautern

Und direkt nach Vereinbarung und Anfrage