The Full Story

IMG_3done.png

About

Ich habe mich verliebt, in einer klaren, lauen Julinacht...

 

Bei einer Sternenführung in einer der dunkelsten Gegenden Österreichs habe ich meine Liebe zum Nachthimmel neu entdeckt. Ich habe gelernt, den Sternenhimmel zu lesen und meine Leidenschaft für die Fotografie mit der für die Nacht zu vereinen. Seither zieht es mich beständig hinaus in die Nacht, um mich ihrer Magie und der Nachthimmelsfotografie hinzugeben.

weisses Blatt

Me

Mit meiner Leidenschaft für das Fotografieren des Nachthimmels, kam auch mein Verständnis für das Phänomen der Lichtverschmutzung und ihre negativen Folgen.

Ich habe 2021 auf Instagram meinen Account @nachthaltig gegründet, um für Lichtverschmutzung und ihre Vermeidung zu sensibilisieren und die Schönheit der Nacht zu zeigen.

 

2022 folgte der nächste Schritt mit der Gründung meines Unternehmens nachthaltig Simone Jungwirth e.U., mit dem ich das Ziel verfolge, meine Leidenschaft für die Nachthimmelsfotografie in Workshops und Wissen zum Thema Lichtverschmutzung weiterzugeben.

Abstract Surface